Wie kommen Sie durch die Krise?



Als Mittelständler/-in gehören Sie mit Ihrem Unternehmen zum Herz der deutschen Wirtschaft. Sie sind innovativ, mutig, regional verankert – und Sie haben Ihre eigene Geschichte.

Derzeit stellen die Corona-Pandemie und ihre Folgen Unternehmen vor unvorhergesehene und massive Herausforderungen. Doch trotz einschneidender Schwierigkeiten wie Produktionsrückgang oder -stillstand, Kurzarbeit und Umsatzeinbußen zeigen sich gerade jetzt auch die Stärken des Mittelstands: Ausdauer, Mut, Ideenreichtum, Kampfgeist.

Zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer haben uns in den letzten Wochen berichtet, wie sie durch die Krise kommen: mit Produktionsumstellungen und neuen Geschäftsmodellen, mit angepassten Strukturen in ihren Betrieben und kreativen Lösungen für Arbeitszeiten und Arbeitsorte, mit finanzieller Unterstützung durch das großangelegte Corona-Hilfsprogramm der Bundesregierung. Vor allem aber mit einer immensen Willenskraft, die Herausforderungen zu meistern und die Krise zu überstehen.

Erzählen auch Sie uns, vor welche Herausforderungen die Corona-Pandemie Sie und Ihr Unternehmen stellt. Lassen Sie uns wissen, wie Sie durch die Krise kommen und was Ihnen hilft oder geholfen hat. Wir wollen Ihnen zuhören und mit Ihnen ins Gespräch kommen. Denn das ist das Anliegen unserer Mittelstandsoffensive "Champions von hier“.

Wir sind gespannt, was Sie uns zu sagen haben.

Vielen Dank für Ihre Zeit!

Ihr Team Mittelstandsoffensive



Was sind für Sie derzeit die größten Herausforderungen als MittelständlerIn?


Wie kommen Sie durch die derzeitige Krise (z.B. Produktionsumstellung, angepasste Betriebsabläufe, finanzielle Unterstützung etc.)?


Welche Erfahrung möchten Sie mit anderen Mittelständlern teilen?


Warum sind Sie überzeugter Mittelständler?


Name des Unternehmens, Branche


Ihr Name


E-Mail-Adresse